Eingabehilfen öffnen

Skip to main content

Team der Geschäftsstelle

AGJF Baden-Württemberg
Haeberlinstr. 1-3
70563 Stuttgart

Tel.:   0711/896915-0
Mail:   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Torsten Hofmann

Geschäftsführer
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sabine Pester

Newsletter, Jahrestagung der OKJA, Einführungskurs für neue Mitarbeiter*innen in der OKJA, Inklusion

Tel. 0711 / 896915-34
Mobil  0179 2373855

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Nora Häuser

Projektfachstelle Integrationsoffensive Baden-Württemberg,
Projekt "Offen Politisch", Social Media

Tel. 0711 896915-35
Mobil  0176 76649855

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Regina Kovacic

Buchhaltung/Finanzen, Landesjugendplan, Verwaltung
Tel. 0711 / 896915-40

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Myriam Tchouadje

Projekt "Profis für Kinder und Jugendliche"

Tel. 0711 / 896915-43
Mobil 0178 6814122

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Susanne Zenker

Verwaltung, Specials für Mitglieder

Tel. 0711 / 896915-18

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stefan Holzinger

Projekte "Alles Wissen in der OKJA", "DEMO"
und "Beratungspraxen in der Offenen Jugendarbeit"

Tel. 0711 / 896915-45

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sarah Fritschi-Keck

Projekt "Beratungspraxen in der Offenen Jugendarbeit"

Tel. 0711 / 89 69 15-47

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sarah Goschurny

Projekt "Offen Politisch", "DEMO", Mitgliederservice,
AGJF Netzwerk Mädchen*arbeit, Streetdance BW

Tel. 0711 / 896915-44
Mobil 0157 86605466

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Kristina Smilyanska

Wissenschaftliche Begleitung im Projekt "Beratungspraxen in der Offenen Jugendarbeit"

Tel. 0711/896915-49
Mobil 01573 8169168

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sabine Röck

Zu unserem Team gehört auch regelmäßig Sabine Röck, die als Referentin bei der Akademie der Jugendarbeit BW das Fortbildungsangebot im Bereich OKJA gestaltet.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Vorstand

Der AGJF Vorstand wird von den Delegierten der Mitgliederversammlung für eine Amtsperiode von zwei Jahren gewählt. Die letzte Wahl fand am 13. Mai 2024 statt.

Elena Ganz

1. Vorsitzende

Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe
Kinder- und Jugendhaus Oststadt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Clemens Kullmann

2. Vorsitzender

Stuttgarter Jugendhaus gGmbH

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Daniel Lenz

Kassier

Gemeinde Langenargen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Hacer-Zeynep Deniz

Stadt Gerlingen, AJFS Jugendhaus

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Silke Padova

Stadt Waldshut-Tiengen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Dominik Alt

Stadt Ladenburg, Jugendzentrum die Kiste Ladenburg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Sofia Thiemann

Stadt Friedrichshafen, Zeppelin Stiftung, DJTs

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Giovanna Ciriello

Mariaberger Ausbildung & Service gGmbH
Jugendzentrum und Jugendbüro Hechingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Ralph Rieck

Kreisjugendring Esslingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Stefanie Hiesel

Stadtjugendring Herrenberg

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

AGJF BW - Fachorganisation für die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg - seit über 50 Jahren!

Die AGJF wurde 1973 als öffentlich anerkannter Zusammenschluss von freien und öffentlichen Trägern der Offenen Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg gegründet und ist bis heute der Fachverband für dieses Arbeitsfeld.

Zur AGJF gehören mehr als 200 Mitglieder. Alle sind Träger von Einrichtungen Offener Kinder- und Jugendarbeit wie Jugendhäuser, Jugendtreffs, Spielmobilen oder auch Aktivspielplätzen oder Jugendfarmen. Zurzeit betreiben unsere Mitglieder ca. 1000 Einrichtungen in Baden-Württemberg.

Service und Projekte

Wir bieten Beratung und Service zu rechtlichen wie auch fachlichen Themen rund um das Arbeitsfeld der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (OKJA). Ausführliche und aktuelle Informationen erhalten unsere Mitglieder und deren Einrichtungen und Mitarbeiter*innen vor Ort regelmäßig durch den AGJF Newsletter.
Unsere Mitglieder können außerdem besondere Vergünstigungen z.B. durch Gesamtverträge mit der GEMA oder MPLC erhalten - die „Specials für Mitglieder“.

Die Projekte, die wir in Eigeninitiative oder mit Partnerorganisationen initiieren richten sich an die Praxis der OKJA. Themen sind hier Integration, Fachkräftenachwuchs, politische Bildung, Information und Wissensplattformen sowie Jugendkultur/Streetdance.

Fortbildung

Die AGJF bietet für die haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen Fortbildungen in Form von Tagungen oder Fachkonferenzen. Die zweitägige „Jahrestagung für die Offene Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg“ wird gemeinsam mit dem KVJS organisiert und ist unser jährliches Highlight.
Die „Akademie der Jugendarbeit“, als gemeinsame Fortbildungseinrichtung von AGJF und Landesjugendring, greift in ihrem Programm dazu ergänzend, viele Themenstellungen der OKJA auf.

Interessensvertretung

Mit gezielter Öffentlichkeitsarbeit fördert die AGJF eine positive öffentliche Wahrnehmung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit.
Auf der Landesebene, gegenüber den Ministerien und der Politik,  übernimmt die  LAGO (Landesarbeitsgemeinschaft Offene Jugendbildung e.V.), deren größtes Mitglied die AGJF ist, die Interessensvertretung, deren größtes Mitglied die AGJF ist. Dabei geht es um die Präsenz des Arbeitsfeldes in der politischen Wahrnehmung und die Mitgestaltung von Rahmenbedingungen durch die fachliche Beratung von Politik und Landesverwaltung.

Finanzierung

Finanziert wird die AGJF aus Personal- und Sachkostenzuschüssen des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales, des Ministeriums für Soziales, Gesundheit und Integration Baden-Württemberg und den Mitgliedsbeiträgen unserer Mitglieder.