Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Umgang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus
  • AGJF
  • Aktuelles
  • Umgang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus
2021-05-06 12:59

Umgang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus

Pädagogische Fachkräfte sind in ihrer Arbeit häufig damit konfrontiert, dass Jugendliche bestimmte Gruppen abwerten oder Gleichaltrige ausgrenzen. Themen um Geflüchtete und Asyl, Migration, Islam sowie aktuell zur Corona-Pandemie haben in den letzten Jahren offen demokratie- und menschenfeindliche Haltungen in allen Milieus befeuert und wirken sich auf das Miteinander in Jugend- und Bildungseinrichtungen aus. Umso wichtiger, aber auch herausfordernder ist es für die Jugendarbeit, ihren Auftrag einer lebensweltlichen Demokratie- und Menschenrechtsbildung umzusetzen. Die Online-Qualifizierung ist praxisnah aufgebaut und vermittelt Handlungskonzepte.

Der Qualifizierungskurs zum Umgang mit Gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit und Rechtsextremismus in Jugend- und Bildungsarbeit vermittelt in fünf Modulen ein Handlungskonzept, das gemeinsam mit Wissenschaftler*innen und Praxispartner*innen entwickelt und erprobt wurde. Anhand eines mehrstufigen Interventionsplans und praktischen Beispielen der Teilnehmenden werden situationsgerechte Strategien entwickelt, um präventiv, aber auch durch konkrete Interventionen abwertenden, menschenverachtenden und demokratiefeindlichen Haltungen oder rechtsextremen Äußerungen zu begegnen.

Alle weiteren Informationen zu den Modulen, zum Ablauf und der Anmeldung finden sich hier:

https://crm.cultures-interactive.de/sites/default/files/civicrm/persist/contribute/files/Quali-Kurs%20zum%20Umgang%20mit%20GMF%20und%20Rechtsextremismus%202021.pdf

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an Fachkräfte aus Jugendarbeit, Bildung und Prävention.

Zeitrahmen
August- Oktober 2021

Plattform
ZOOM

Kosten
100 EUR

Kontakt
Stefan Bruskowski
Mail: bruskowski@cultures-interactive.de
Tel: 030 66 40 41 67

Zurück

Copyright 2021 Seaside Media. All Rights Reserved.